Schulvisitation

Am 18. und 19. Mai 2009 fand die Schulvisitation an unserer Schule statt. Hier können Sie sich den Bericht herunterladen [460 KB] .

Weltkindermaltag

Am 6. Mai beteiligte sich die Grundschule Eichwalde zum zweiten Mal am Weltkindermaltag. In Vorbereitung auf diesen Tag wurden von vielen Schülern wieder wundervolle Bilder gemalt und gezeichnet. Diese sollten für einen guten Zweck verkauft werden. Trotz schlechten Wetters und viel Regen trafen wir uns unter unserem aufgebauten Zelt und malten fleißig weiter. Schüler der 6. Klassen schnappten sich ein paar Bilder und haben sie in den umliegenden Läden verteilt. Sie legten eine Spendenliste bei, in die man sich eintragen konnte. Viele Läden in Eichwalde unter anderem unser Italiener Mama Casa Lilo in der Bahnhofstraße und der Schreibwarenladen KartuRec kauften sehr viele Bilder und stellten sie auch aus, um sie weiterzuverkaufen. Die Spenden und Erlöse vom Verkauf der Bilder gehen an arme Kinder in Kolumbien. Das Projekt „Save the Children“ unterstützt viele Schul- und Bildungsprojekte in Südamerika.
Unsere stellv. Direktorin Frau Rauf, der Förderverein der Schule und unsere Hortnerin Frau Wonneberger halfen uns sehr, so dass es trotz Regen für uns ein schönes Erlebnis wurde. Leider lösten sich viele Bilder durch das feuchte Wetter und wir konnten sie nicht verkaufen. Auf dem Bild sieht man aber, dass es uns trotzdem sehr viel Spaß gemacht hat. Sehr nette Menschen spendeten, auch ohne ein Bild zu kaufen. Am 14. Mai zogen wir wieder los, um die Spenden und die nicht verkauften Bilder wieder einzusammeln. Wir waren total überrascht und erfreut, dass so viele Bilder verkauft wurden und wir dabei die Wahnsinnssumme von über 200 Euro eingenommen haben. Wir möchten uns bei den Geschäftsleuten und den Spendern nochmals herzlich bedanken und freuen uns schon auf den Weltkindermaltag 2010.

Hanna und Tessa Klasse 6c Grundschule Eichwalde